Start/Hачало/Home
Impressum
Nationalhymne
 Bulgarienurlaube
Gästebuch
Von anderen Autoren
DBG Leipzig e.V.
Bulgaren in Leipzig
Sehenswürdigeiten in BG
Rilakloster
Plovdiv
Schipka/Schipkapass
Veliko Tarnovo
Koprivschtiza
Batschkovokloster
Die wunderbaren Brücken
Die Burg in Assenovgrad
Links
Български
Национален химн
Моите почивки
Забележителности
Българи в Лайпциг
Книга за гости
English
National anthem
My holidays in Bulgaria
Sights
Visitors' book
Русский
Гостевая книга
Мои поездки
Test
 


Koprivschtiza liegt im Sredna Gora Gebirge. In dieser Stadt begann der legendäre Aprilaufstand im Jahre 1876, mit dem die Bulgaren die fast 500 Jahre andauernde Unterdrückung duch das Osmanische Reich abschütteln wollten. Der Aufstand endete in einer Katastrophe, und dann richteten die Türken entsetzliche Gemetzel unter der Zivilbevölkerung (einschließlich Frauen und Kindern) an. Diese Brutalität richtete sich aber letztendlich gegen die Türken selbst, denn es ging ein Aufschrei der Empörung durch Europa, der schließlich in den russisch-türkischen Krieg (!877/78) mündete, durch den dann Bulgarien befreit wurde. Der Aufstand war also nicht vergebens.  

In der Stadt sind neben Denkmälern, die an den Aufstand erinnern, viele Häuser der Wiedergeburtszeit zu sehen.


Auf dieser Brücke fiel der erste Schuss



Hotel/Restaurant "Der erste Schuss"















 
Top